Samstag, 27. August 2011

Essen/ und neue situation

Ich habe gestern mit einer sehr guten Freundin telefoniert. Ich habe ihr erzählt, dass das mit dem Essen nicht so gut läuft. Weil ich mich manchmal zu dick fühle und so, und das ich dann wenig esse oder meistens morgens und mittags fast gar nichts esse. nicht gestern sondern der davor der freitag habe ich mich übergeben ( mit Absicht) weil ich davor auf die Waage geschut habe. weil ich zugenommen habe. ich habe mich schlecht gefühlt. Dabei ist es  echt nicht viel. Und ich bin immer noch Untergewichtigt.
Jedenfalls hat sie dann gesagt, das ich wircklich nicht abnehmen brauch, das ich wunderschön bin so wie ich bin. Und das auch wenn ich 58-60 kg wiegen würde. im moment schwanke ich immer von 50 - 53,54 kg.

Ich bin traurig darüber, dass ichs einfach nicht hinkriege, das meine Gedanken immer so zwiespaltig sind...

Reach For The Sky by Secondhand Serenade

                                                  


Ein anderes Thema:

Ich habe mir schon vorher gedacht, das mein Vater eine neue Freundin hat oder jmd kenndengelernt hat. Heute hat mir mein Vater gesagt, das er eine neue Frau kennengelernt hat. Deswegen fährt er auch auch morgen weg und macht dort eine Woche Urlaub, bei der Frau.

Ich weiß das ich sie nicht akzeptieren werde, falls es was ernstes iwrd. ich weiß es einfach. Ich kann es nicht noch mehr ertragen.. ich kann keine neue aaaaaakzeptieren.. es geht nicht...

Keine Kommentare: