Samstag, 17. September 2011

2 Stunden Draußen

Heute war ich draußen. Da ich einfach Ablenkung brauche.
Ablenkung vom Leben -wie ich lebe.
Ablenkung vom Traurig sein.

Also bin ich rausgegangen. Zwei Stunden war ich insgesamt unterwegs. Ich wollte irgendwohin gehen, wo ich alleine bin. Ich ging also Richtung Wald ( da waren zu viele Leute, zu viele Leute für mich). dann ging ich unter eine Brücke der Autobahn durch.. lief weiter. Immer noch zu viele Menschen.
Versteht ihr das denn nicht : "ich möchte allein sein, ganz allein, für mich."  Immer weiter ging ich. Dann kam ich wieder an einer ganz normalen Straße an. Dort setzte ich mich einfach auf einen Bürgersteig.
Nur manchmal fuhren ein paar Autos lang und schauten mich seltsam an. ("lasst mich doch einfach in Ruhe") Dann als ich dachte, ich wäre alleine und kein Auto fuhr, kein Mensch war zu sehen.

Ich fing an zu weinen. Ich krempelte mein jacke am arm nach oben und zog meine Armstulpen aus. Dann nahm ich die Klinger heraus, und ich schnitt mir in den Arm.
Das Blut quoll mehr heraus als ich dachte. Dann drehte ich mcih um. Ich sah ca. 5-10m eentfernt, eine Frau mit ihrem Hund. Sie kam langsam auf mcih zu. Dann kamen noch von 2 verschiedenen Richtungen Autos entlanggefahren. ich wollte zum Taschentusch greifen um das Blut abzutupfen. Doch die Zeit reichte dazu nicht mehr.
Also verdeckte ich meine Wunden mit meiner Tasche...
Als die Autos weg waren und die Frau etwas außer Sichtweise.. nahm ich mein Taschentuch und machte das Blut weg. Ich krempelte die Jacke wieder runter.
Dann saß ich noch ein weilchen auf dem Boden rum.
Auf einmal stand ich auf und rannte, als würde ich vor mir selbst wegrennen wollen. Doch dass schaffte ich natürlich nicht.
Und zwischendurch krempelte ich die jacke auch wieder hoch und runter, da das blut immer wieder rauskam..

Dann lief ich nach Hause. War aber immer noch nciht guter Stimmung...

------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Internet-Bild












Vielleicht kann ich mich heute abend etwas ablenken, meine Schwester kommt vorbei. Wir schauen TV. Sie darf aber auch nix sehen...
Ich weiß nicht, ob ich mich dann wieder verstellen kann, lächeln und so....

Eigenes Bild
-- okay wow, meien sis hat grad wieder abgesagt. Sie so: Ist es ok wenn wir heute doch nicht zusammen was schaun..?
Ich so: ne kein broblem.
(ist ja nicht so das ich entäuschungen mittlerweile gewöhnt bin. -.-)

LG Luna




Keine Kommentare: