Mittwoch, 14. September 2011

"Beste FreundIn" - was soll ich da denn denken?

Am Anfang vor ca. 1 jahr wollten wir noch zusammenzihen, dann ist sie aber mit ihrem Freund zusammengezogen. Jetzt wo sie ihn rausgeschmissen hat fragt sie mich ob ich nicht bei ihr einziehen will...

Bin nur die 2.Wahl

Dann in den Herbstferien wollte sie mit ihrem Freund an die Ostsee fahren und Urlaub machen. Jetzt wo sie scih getrennt haben, fragts ie mich ob wir in den Herbstferien 1 Woche nach Paris fahren wollen.

Auch hier bin ich wieder nur die 2. Wahl.

Klar macht mich das traurig, es tut einfach nur weh. Und ich weiß nicht was ich davon denken soll...?

Lg Luna

1 Kommentar:

DepressiveSuicidalMelancholia hat gesagt…

Ich kann dich da total verstehen. Mach ich auch grad durch. Sowas ist einfach nur schmerzhaft. Ich finde du solltest sie nun genauso behandeln, wie sie dich behandelt hat, damit sie mal endlich merkt, wie sich so etwas anfühlt!

Alles Liebe.