Montag, 26. September 2011

Gestern abend

Gestern konnte ich nicht schlafen. Um ca. 23 Uhr habe ich gehört das mein Vater angekommen ist. Ich habe ihn durchs offene Fenster gehört.
Dann habe ich ach die Frau gehört. Die frau, die mit ihm mitgefahren ist, die Frau, die mal mit ihm zusammen war.. grr >.<
Sie haben gelacht und getuschelt.
Und ich fing einfach an zu weinen. Ich konnte die Tränen nicht mehr zurückhalten, echt alles zu viel momentan. Naja, zum Glück war ich da ja allein in meinem Zimmer.
Warum kann ich mich denn nicht für meinen Vater freuen?
Eigentlich könnte es mir auch total egal sein. Ist es mir aber nicht.
Ich fange einfach an zu weinen, dann versuche ich zu hören was sie sagen, verstehe es aber nicht.
Ich denke nur: " Hoffentlich schläft sie nicht hier."
Genau weiß ich es nicht, aber ich glaube sie ist wieder nach Hause gefahren.
Die soll sich echt einfach verpissen.
Ich kann abends sowieso schon nicht schlafen.



Lg Luna

Keine Kommentare: