Donnerstag, 22. September 2011

Nachtrag für den 21.09.2011

Gestern war ich endlos traurig. Ich bin von der Schule nach Hause gekommen. Habe über meine "beste Freundin" (Je.) nachgedacht. Das ich das so nicht mehr kann. Weil sie mir immer ihre Probleme sagt, ich sie tröste, aber die Ganze Last sie mir überträgt. Und ich kann das momentan einfach nicht aushalten, da ich selber genug Probleme habe und sie ihr nicht "weiterreichen" kann.
Das habe ich dann auch in einem Brief zusammengefasst, den ich sobald wie möglich geben wollte.

Dann konnte ich nicht mehr, ich habe total geweint. Als mein Vater dann nach unten gegangen ist, bin ich schnell ins Bad geflüchtet. Ich habe mich auf den Boden gesetzt und nur geweint, war völlig am Ende. Ich habe mich selber immer wieder beruhigt, doch dann kamen wieder die Gedanken wegen Je. und ich fing wieder an zu weinen.
Dann nach ca. einer halben Stunde habe ich es geschafft mich entgültig zu beruhigen.

Mir gings wirklich einfach nur scheiße.

Abends bin ich dann raus gegangen, richtung feldweg.
Dort habe ich mich dann hingesetzt und telefoniert. Mit einer anderen Freundin H. mit der ich mich ziemlich gut verstehe. Momentan hat sie aber weniger Zeit, weil sie arbeiten geht und ach dem arbeiten ziemlich kaputt ist. Wir haben aber ausgemacht, dass wir uns in den Ferien treffen :)
Eine Stunde haben wir telefoniert und es hat mir auch echt gut getan.
Dann ging ich auch wieder nach Hause, weil es langsam kühler wurde und die Sonne auch untergangen ist.

Die Gedanken wegen Je. konnte ich nicht aus meinem Kopf verbannen...
Also habe ich Je. angerufen. Wir haben uns dann getroffen. Ich wollte aber nicht bei mir reden. Also sind wir auf ein Parkplatz gefahren und haben im Auto eine Aussprache gehabt.

Ich habe ihr meinen Brief gegeben. Sie hat ihn gelesen und gemeint, das sie das versteht.
Eigtlich lief das Gespräch ganz gut. Aber wir schweiften langsam ab und kamen zu anderen Themen haben auch über meine Probleme geredet.
Was auch ganz gut war.
Ich hoffe nur, dass sich das dann wirklich bald ändert. Sonst kann ich und sie die Freunschaft wirklich vergessen!


Lg Luna

Keine Kommentare: