Sonntag, 16. Oktober 2011

"Geburtstag"

Heute hatte mein cousin bday..
Mein "Onkel" ist also auch gekommen.. >.<

Ich hasse ihn.
Er ist reingekommen hat "hallo" zu uns gesagt ( meiner family) ich habe nicht "hallo" zu ihm gesagt. wer bin ich denn?!
Ich habe mir das "treffen" mit ihm nicht so schlimm vorgestellt, wie es letztendlich aber war..
Er hat mich mit seinen fiesen Blicken zu sehr angeschaut, zu sehr in die enge getrieben..
Ich wollte aber nicht das er gewinnt, ich habe gecontert und ihm böse Blicke zugespielt... aber ich konnte ihn nicht länger anschauen, es tat einfach zu sehr weh.
Ich musste stark bleiben und durfte nicht meine Gefühle zeigen..
Also habe ich mich mit anderen unterhalten, mich versuch abzulenken..., zu lachen, obwohl mir echt nicht zum Lachen zumute war.
Dann ist er endlich gegangen..

Ich blieb noch ein bisschen dort und spielte irgendein playstation spiel, mit meinem anderen cousin.
Das hat mcih etwas von der Situation von meinem "onkel" abgelenkt...
Dann bin ich auch gegangen, aber nicht nach Hause.
Musste raus, irgendwas amchen, etwas weinen -.- .
Und ich war im Wald, bin gerannt.. um meine Wut/Trauer, irgendwie durch das rennen lozuwerden. Es hat echt ziemlich gut getan...

Aber super gut geht´s mir jetzt natürlich auch nicht!!

Lg Luna

Keine Kommentare: