Freitag, 11. November 2011

I don´t know

Ich habe meinen Eltern vielleicht jetzt mehr gesagt, sie wissen jetzt vielleicht auch mehr.
Aber verstehen tun sie mich trotzdem nicht..
Das hilft mir dann auch nicht weiter, sonder überfordert mich einfach noch mehr.

Ich versuche glücklich zu sein.. aber warum scheitere ich immer wieder..
Ich hasse diese Stimmungsschwankungen, die immer wieder ins depressive zurückkehren..

>.<

lg
luna

Kommentare:

Lucy hat gesagt…

Kenne ich nur zu gut...

Phoenix hat gesagt…

Du scheiterst nicht. Du kämpfst und hast nur nicht immer die nötige Kraft ♥

Phoenix hat gesagt…

außerdem ist so etwas auch schwer zu verstehen - vielleicht auch gar nicht. und nur du hast es gefühlt. das ist noch einmal etwas ganz anderes. wichtig ist, dass sie dich dennoch unterstützen und dir glauben...

Prinzessin hat gesagt…

Das mit dem verstehen ist immer so eine Sache. Ich glaube Menschen die nicht selbst wirklich davon betroffen sind können es nicht verstehen.
Die können nicht verstehen warum man von kleinen Dingen überfordert ist, wieso man abnehmen möchte obwohl man schon dünn ist oder wieso man sich schneidet.
Das ist zu schwer für "normale" Menschen.
Aber der Versuch und die Bereitschaft es wenigstens verstehen zu wollen ist schon viel.

Und versagen tust du bestimmt nicht. Es gibt nur Dinge die vielleicht nicht im ersten Anlauf klappen. Für die man nicht immer sofort die nötige Kraft hat.
Aber das kommt. Es dauert nur und ist mal mehr und mal weniger anstrengend.

Lg
Prinzessin

Phoenix hat gesagt…

:))) da war ich ja gestern doch noch zu etwas "nütze :))) lg