Samstag, 24. November 2012

Mir egal

Das schlimme ist, dass es mir egal war/ist. Es war mir egal, das ich mich schneide...

Man, ja verdammt ich habe mich wieder geritzt, diesmal am Fuß, habe noch nie an dieser Stelle.
Und es tat verdammt nochmal gut. Aber es reicht noch nicht, ich will mehr, damit ich das hier alles aushalten kann.

Gestern war das... und gestern habe ich es auch den Betreuern gesagt.. sie wollten daraufhin die klitzekleinen Klingen habe.. ja ich habe sie abgegeben.. es war sehr scheiße die verfi**te Nacht..mein Gott ich brauch auch ein bisschen Sicherheit, ob ich sie nun benutze oder nicht.

Tjaa heute habe ich  mir neue Klingen gekauft.. die sind gaaaaaaaaaaanz neu, scharf, leicht zu schneiden.

Ja ich weiß, ich bin vll dumm, weil ich das ein halbes Jahr habe sein lassen...
es itst auch doof ka. aber ich brauche es momentan, wirklich.
Und natürlich wissen die Betreuer es nicht, das ich mir neue Klingen gekauft habe..

Sonst hätten die mir die gleich wieder weggenommen. Vielleicht schneide ich mich einfach wieder an der selben stelle, dann fällt´s beim wiegen nicht so auf.


Außerdem tue ich es ja nur , damit ich wieder funktioniere, denn momentan tue ich alles andere als das.

Luna

Keine Kommentare: