Mittwoch, 28. November 2012

Panik

Die letzte Woche war ja nciht so toll, mit schneiden und so. Und eigtl war ich gestern z.B. wieder stärker und Montag auch schon, und es ging auch wieder besser.. aber ich weiß nciht, ob ich die Stärke weiterhin habe..

Ich hwar gestern abend nochmal kurz draußen, es war richtig voll, viele Menschen. Ich bin mit der bahn zurückgefahren, hatte Angst, habe schneller geatmet, mir wurde heiß und kalt und schwindlig.. es wurde mir zu viel, dabei waren es nur 2 Haltestellen die ich aushalten musste.. wollte schon nach der 1. aussteigen, doch dann habe ich mir gedacht, "komm noch eine Haltestelle, das schaffst du, das musst du jetzt noch aushalten."
Habe ich dann auch, bin ganz schnell raus gegangen, scheller gegangen, weg von den Menschen, frische Luft!

Eine geraucht mich an einer ruhigen Stelle hingesetzt...

..wieder Panik.. bei so einem Scheiß... ich weiß echt nicht mehr wie ich damit noch umgehen soll.


Luna

Kommentare:

Lady Loony hat gesagt…

Danke für deinen tollen Kommentar. :)
Ich denke, ich poste die Bewerbung aufm Blog.
Danke auch für die tröstenden Worte. ♥

Warum hast dun so Angst vor den Menschen? Das ist kein Scheiß.

Fjäril hat gesagt…

Die Angst vor Menschen kenne ich ebenfalls. Ich würde lieber 10km im Dunkeln durch Felder und Wälder laufen, als 5 Minuten mit ihnen auf engstem Raum eingesperrt zu sein. :/
Mir hilft es dabei immer ein bisschen laut Musik zu hören und mich an irgendeinen anderen Ort zu denken...