Mittwoch, 6. Februar 2013

Trau mich nicht!

Ja , scheiße, ich trau mich einfach nicht.. ich hätte den Brief per Email verschickt, aber ich trau mich nicht den Brief abzuschicken. Ich schreibe euch jetzt wovor ich Angst habe, was passieren könnte, wenn ich den Brief abschicken würde:

  1. Habe Angst, dass er dann auch wirklich weiß wer ich bin, obwohl er das ja auch wissn soll.
  2. Dass er dann trotdem herausfindet, wo ich wohne, auch wenn es nur die Stadt ist.
  3. Dass er dann her kommt, und mich findet.
  4. Dass er mich dann anschreit, an mir Gewalt annimmt oder mehr.

Verdammt ich will das nicht. Ich hasse mich dafür, ich muss doch meine cousins schützen, wenigesten ein Ansatz.

Aber ich will auch nicht, das ich das alles nochmal erlebe. Diese Schmerzen, ich halte es nicht aus.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Als ich leztes Wochenende feiern war, es  war cool schöne lange, die Nacht durchgemacht, Typen kennengelernt, sah ganz nett aus, Tanzen mit ihm, kickern mit ihm, umarmungen ok, wangenkuss ok, er nimmt mich weg von der Tanzfläche, kitzelt mich, ich weiß, er will mich küssen , vll mehr, aber ich schaffe es nicht, kitzele ihn auch zurück, schaue zu ner freundin , sie weiß von den Geschehnissen, Blick von ihr: ob alles ok ist, ich lächle und nicke, befreie mich von den klammernen Händen von ihm, und tanze alleine weiter, kurz darauf haue ich ab , mit der freundin
, der Typ fragt noch, war nur spaß ne.. ich ja ich weiß!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ja ich weiß, es war wirklich nur Spaß.. ich weiß es, aber trotzdem ich kann damit nicht gut umgehen

Luna

1 Kommentar:

Phoenix hat gesagt…

Also erstmal finde ich es immer noch super, dass du den Brief überhaupt geschrieben hast. Dass dein Onkel deinen Wohnort herausfindet, etc. ist recht unwahrscheinlich, denke ich. Er ist doch kein IT-Experte, oder?
Lg,
Phoenix