Sonntag, 16. Juni 2013

Donnerstag

Donnerstag bin ich früher aus´m Praktikum und Freitag garnicht gegangen... mir gehts nicht gut, bin so erschöpft..
Donnerstag, mittag/nachmittga.. habe ich mich kurz hingelegt.. wurde geweckt.. weil ich mit einkaufen gehen sollte.. konnte eh nicht.. war ein bisschen angepisst gegen meinen mitbewohnern..., weil sie mcih gewckt haben..

Ich musste dann aber sowieso essen.. Brot und so.. auf jedenfallwaren dann 2 Betreuer unten, Ich hasse die eine so sehr..
Ich: ja.. ich wurde extra gewckt von denen, das ich einkaufen gehen soll...
Dumme: ja ist auch gut so, und gehst du jetzt einkaufen?
Ich: Neeeeiin.. ich muss vielleicht jetzt essen, bin völlig kaputt, und soll jetzt einkaufen gehen?
Dumme:Musst mich ja nicht gleich so anpampen...kannst es auch im ruhugen Ton sagen.
Ich in Gedanke " Die ganzen Betreuer sagen, ich soll im Praktikum kürzer treten oder ganz abrechen und Sie sagen gut das sie dich geweckt haben..

Hallo ich bin erschöpft... ich saß erst vor meinem brot habe alles fertig gemacht.. und dann ich konnte nicht mehr.. habe geweint, bin schnell nach draußen gegangen, damit es keiner sieht. ich konntre nciht mehr... und jetzt weine ich wieder weil ich so eine Angst vor morgen habe.. weil ich Angst habe es nicht zu packen, morgen wird ein echt langer Tag.. ich hoffe ich halte den durch..
 ich will nicht das ich in diese builmische Phase weiter reinrutsche, ich will nicht das es zu Gewohnheit wird, und doch will ich dieses Praktikum duchhalten/duchziehen!

Merkt ihr diesen Zwiespalt, ich führe eine innerlichen Kampf mit mir.. ich weiß noch nicht wer gewinnt, aber ich glaube es wird nicht gut ausgehen....

Luna

1 Kommentar:

Lucy hat gesagt…

In mir drin habe ich auch oft innerliche Kämpfe...
Ich drück dich <3