Samstag, 22. Juni 2013

Neue Schritte

Am Freitag war mein letzter Tag im Praktikum.. habe mir nichts mehr gefallen lassen.. der mir blöd gekommen ist, habe ich meine MEINUNG gesagt, ist/ war ja schließlich mein letzter Tag!

Aber es ist noch was passiert, etwas entscheidendes. Ich weiß nicht wirklich ob es gut wäre es hier reinzuschreiben, aber vll schon...
Ich habe an diesem Tag wieder Nähe zugelassen, mehr Nähe, sehr viel Nähe! Ich hatte kein Sex oder so, aber , wie soll ich sagen, Berührungen.. und ich habe sie zugelassen, habe mittendrin drangedacht ("Nein Luna, es ist keine Vergewaltigung, du lässt es doch zu, es ist wirklich keine!)
Es war für mich ein wichtiger Schritt gewesen, ich hoffe nur das ich ihn nie wieder sehe.. er ist auch leider etwas jünger als ich.. aber er wollte es ja auch.. er hat mich dazu gebracht.. er hat den Anfang gemacht und ich habs zugelassen..

Trotzdem, obwohl ich es ja auch irgendwo wollte, habe ich ein schlechtes Gewissen.. uhh man.. warum kann ich sachen in dieser art nicht einfach genießen und dann fallen lassen, als wäre nie etwas passiert?

("Ich hoffe, dass ich dich mit diesem Blogeintrag nicht verletze.. es war eine einmalige sache.. ich weiß nciht was ich schreiben soll.. nur hoffe daas du das irgendwann verstehen wirst. sein nicht sauer.. ich liebe diese Person nicht mal, Never! -Luna ")

Luna

Keine Kommentare: