Samstag, 15. Februar 2014

Hilflos

Ich habe die falsche Entscheidung getroffen. Glaube ich. Es gibt neue Erkenntnisse, weißt du. ich glaube ich will es doch. Ich will es tun. Aber ich weiß nicht, ob ich die Kraft dazu aufbringen kann. Ich weiß es nicht. So viel Kraft die ich dafür brauche und einfach nicht habe.
Aber wenn ich es nicht tue, dann werde ich auch nicht glücklich damit, mit mir. Ich würde mir ewig Vorwürfe machen. Ich würde stumm sein, stumm bleiben.

Das Leben ist nicht einfach. Ich musste bis jetzt immer kämpfen und habe es immer irgendwie geschafft weiter zumachen. Im Moment denke ich, das ich stehen bleibe, ein paar Schritte gehe, die Schritte wieder zurückgehe. Und wieder am Anfang stehe. Nicht weiß wohin. Als ich die Schritte gegangen bin, dachte ich, es wäre der richtige Weg. Aber er ist es nicht. Ich bin wieder zurückgegangen. Ich traue mich nicht, den anderen Weg einzuschlagen. Ich traue mich nicht. Aber stehenbleiben ist auch nicht gut. Gedankenkreisen. Ich weiß nicht. Wie?
Ich fühle mich allein. Obwohl ich Hilfe habe. Trotzdem bin ich doch allein.

Dann hört man Nachrichten, dass irgendein Politiker. Kinderpornographien... .
Hoffentlich bekommt er keine Abfindung dafür, sonder wird "nur" rausgeschmissen...

Ich habe ... keinen Glauben... an .... irgendwas/irgendwen.. da draußen.



Sorry.. wollte niemanden verletzen.. damit. bin nur ein  trauriges kleines Mädchen...

Luna

Kommentare:

Lucy hat gesagt…

Liebes, ich verstehe dich grade so verdammt gut...
Ich lasse dir ganz viel Liebe da ♥♥

Lucy hat gesagt…

Klar gehe ich auch allein auf ein Konzert. Aber es macht mich immer traurig und auch wütend, wenn man immer kurz vorher absagt, obwohl man schon Monate vorher weiß, dass dann das Konzert ist und die Karten schon gekauft sind...
Wo ist denn das Konzert, auf das du gehst? :)

Lucy hat gesagt…

Okay, wird aber bestimmt schön :)

Phoenix hat gesagt…

Ich hab dir in meinem letzten Post einen Blogaward gegeben ♥