Dienstag, 30. September 2014

Shut up

Gestern Nacht. Regen. Auf der Fensterbank sitzen. Weinen.

Mir ist was klar geworden.. 
ich habe mich doch die ganze Zeit selbst verarscht. Jetzt mal ehrlich.. ich dachte ich konnte früher doch auch ein bisschen Nähe zu lassen.. aber ich war doch meistens nie allein mit der Person.. weil ich Angst hatte, habe mich voll und ganz auf die Person einzulassen, Angst, dass die Person mich zu etwas zwingt und ich nicht weglaufen kann, wo ich nicht um Hilfe rufen kann, weil wir ja alleine sind. 
Die Angst sich auf jemanden voll und ganz einzulassen.
Ich habe Angst vor Vertrauen, aus Angst mißbraucht oder verletzt zu werden.



Luna