Sonntag, 27. September 2015

wtf

Ich war zwischendurch in der Klapse. Nicht lange, aber lange genug. Zum Glück bin ich da wieder draußen.
Ich war da definitiv falsch und will da nie wieder hin.

Ich  meine mir muss es jetzt nicht super gut gehen, aber mir gehts auch nicht super scheiße.
Also von daher, ganz gut, dass ich da nicht mehr bin.
Es hat mir nicht gut getan da. Überhaupt nicht.

1 Kommentar:

Emaschi hat gesagt…

Mir haben meine Aufenthalte, leider ausnahmslos, in Kliniken auch nicht besonders gut getan. Sicher gab es lichtige Momente oder auch etwas, das zum Lernen anregt, aber bei der Ankunft zu Hause fiel ich meist in ein noch größeres Loch. Hoffentlich bleibt dir das weitesgehend erspart. "Nicht super scheiße" ist ja manchmal mehr als man erwarten kann.
Bitte bleibe stark.

Liebe Grüße
Emaschi